BLOG

Gedankenspiele für ein selbstbestimmtes Leben

ArbeitsLEBEN
FamilienLEBEN
FrauenLEBEN
MenschenLEBEN

Es reicht! – Wie Du erkennst, wann etwas genug ist


Wieso wollen wir eigentlich immer mehr? Mehr Erfolg, mehr Geld, mehr Anerkennung, mehr Urlaub, mehr Macht, mehr Besitz? Was macht dieser Wunsch nach „mehr“  mit uns und wie erkennen wir wann es genug ist? Die Geschichte vom zufriedenen Fischer Mich fasziniert die Geschichte von dem Fischer und dem Berater. Vielleicht kennst Du sie, aber dennoch ... [ Beitrag lesen ]

So schleifst Du Deine Tagesplanung wie einen Diamanten


Unser Leben ist wie ein Diamant. Es hat viele Facetten, die, wenn Sie gut geschliffen werden, alle in den  schönsten Farben strahlen können. Oft schleifen wir jedoch in unserem Leben  nur ein paar wenige dieser Facetten. Seine ganze Schönheit entfaltet ein Diamant  aber nur dann, wenn alle Facetten funkeln. Doch wie kann das funktionieren? Zu ... [ Beitrag lesen ]

Hausarrest 2.0 – Wie sieht das Erziehungsmittel heute aus?


Hausarrest ist ein Erziehungsmittel, welches in den 50er und 60er Jahren sehr beliebt war. Viele Erwachsene kennen das ebenfalls aus der Kindheit. Hausarrest als Strafe gilt heute als unzeitgemäß. Doch ist dieses Thema tatsächlich aus den Familien verschwunden? Hausarrest aus rechtlicher Sicht Rein rechtlich ist der Hausarrest nicht verboten. Eltern tragen die Fürsorgepflicht für ihre ... [ Beitrag lesen ]

Homeoffice – Wie viel Ablenkung darf ich mir erlauben?


Die Waschmaschine brummt, der Geschirrspüler plätschert leise vor sich hin und die Küchenarbeitsplatten blitzen vor Sauberkeit. Der Haushalt ist erledigt, aber das Protokoll vom Meeting mit den Kollegen gestern  liegt immer noch unbearbeitet auf dem Schreibtisch. Wie gehen wir mit den Ablenkungen im Homeoffice richtig um? Dieser Beitrag gibt Lösungsvorschläge. Die Sache mit dem Homeoffice ... [ Beitrag lesen ]

Nichts-Planung, mit Platzhaltern zu mehr Freiraum


Unser Leben bewegt sich häufig in einem Nebel aus Perfektionismus, Selbstoptimierung und Fremdbestimmung. Kaum hat man die Termine und Aufgaben einer Woche abgearbeitet, türmen sich schon wieder die To Do’s der nächsten Woche auf. Es scheint, als gäbe es kein Entrinnen. Doch vielleicht lässt sich die Planung mit Ihren einen Waffen schlagen… Leere will gefüllt ... [ Beitrag lesen ]

Geduld üben – deshalb kommst Du weiter, wenn Du weniger tust


Schneller, höher und weiter scheint ein weit verbreitetes Credo unserer Gesellschaft zu sein. Alles muss jetzt gleich und sofort sein. Doch oft bringen uns nur Geduld und Warten ohne viel zu tun den entscheidenden Schritt weiter. Unser Leben ist wie ein Garten voll prächtiger Blumen und leckeren Früchten. Wir sind der Gärtner, der diesen Garten ... [ Beitrag lesen ]

Kurz den Stecker ziehen – So entfliehst Du der Informationsüberflutung


Aus unserer Umwelt prasseln täglich Unmengen von Nachrichten und Informationen auf uns ein. Der nächste Newsfeeds oder das nächste Onlinevideo ist schließlich nur einen Klick entfernt. Problematisch wird das, wenn wir in dem Informationsrauschen ertrinken und den Blick fürs Wesentliche verlieren. Im Folgenden findest Du drei Fragen, die helfen können dem Information Overload zu entfliehen. ... [ Beitrag lesen ]

So erkennst Du im Chaos Deinen nächsten Schritt


In Situationen wo die Zukunft sehr ungewiss ist, lassen wir uns häufig dazu verleiten nichts zu tun und einfach abzuwarten. Doch das vergrößert die Unsicherheit häufig noch, weil wir uns machtlos und ausgeliefert fühlen. Wie Du in unsicheren Zeiten Deine nächsten Schritte erkennst, erfährst Du in diesem Beitrag. Sicherheit ist eine Illusion, die uns unser ... [ Beitrag lesen ]