Würfelpessar

Artikelnummer: MD-220-00

Würfelpessar: Selbsthilfe bei Inkontinz und Scheiden- oder Gebärmuttersenkung
Größe

44,95 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wähle bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Würfelpessar: Selbsthilfe bei Inkontinz und Scheiden- oder Gebärmuttersenkung

Der Einsatz von Würfelpessaren kann eine Operation bei Scheiden- oder Gebärmuttersenkung vermeiden. Die Kanten des Pessars stützen das Gewebe - Harnblase und Gebärmutter werden in die richtige Position gerückt. Inkontinenzbeschwerden wird so entgegengewirkt.

Durch ihre gute Haftfähigkeit und ihre sehr einfache Anwendungsweise sind Würfelpessare unübertroffen für die Anwendung zu Hause bei Belastungsinkontinenz oder Senkungsbeschwerden.

  • bei Belastungsinkontinenz, Genitalsenkung oder Gebärmuttersenkung verschiedenen Grades (Deszensus)
  • rückt Harnblase und Gebärmutter in die richtige Position
  • Kanten stützen das Gewebe - das Pessar hält fest an der platzierten Stelle und kann nicht herausrutschen
  • in 6 verschiedenen Größen, Wechsel auf eine kleinere Größe meist nach kurzer Anwendung möglich
  • einfaches Einführen und leichtes Entfernen durch Zugfaden
  • zur täglichen Anwendung geeignet: morgens einsetzen, abends entfernen
  • nächtliche Entlastung von Schleimhaut und Beckenbodengewebe
  • hygienisch: mit lauwarmem Wasser abspülen
  • gewebefreundliches medizinisches Silikon

Wenn Du manchmal den Urin nicht mehr halten kannst

Wenn Du an einer Senkung von Gebärmutter oder Scheidenwand leidest, bist Du nicht allein. Die Genitalsenkung, Deszensus genannt, zählt heute zu den häufigsten Krankheitsbildern in der Frauenheilkunde. Die Abnahme weiblicher Hormone während der Wechseljahre, aber auch Übergewicht, schwere körperliche Arbeit und eine genetisch bedingte Bindegewebsschwäche spielen dabei eine bedeutende Rolle.

Sie Senkung der Beckenbodenorgane geht meist mit Inkontinenz einher. Betroffene Frauen können bei Belastung wie Husten, Sport oder Treppensteigen den Urin nicht mehr halten.

Würfelpessar: alternative Behandlungsmöglichkeit

Nicht immer ist eine operative Korrektur der Senkung die einzige Behandlungsmethode. Es gibt in vielen Fällen auch eine Alternative: Die gesenkten inneren Geschlechtsorgane lassen sich mit der Anwendung von Pessaren zurückhalten. Würfelpessare sind durch ihre gute Haftfähigkeit und die simple Anwendung besonders geeignet.

So einfach führst Du das Würfelpessar ein

Das Würfelpessar wird, wie ein Tampon, in die Scheide eingesetzt. Dabei kannst Du die Körperhaltung anwenden, die für Dich dafür am bequemsten ist. Das kann stehend mit einem Bein erhöht auf einer Stufe oder einem Tritthocker sein oder auch liegend.

Einige Anwenderinnen berichten davon, dass sie das Pessar am besten im Vierfüßlerstand einlegen können.

Das Würfelpessar wird tagsüber getragen. Abends wird es mit Hilfe des Zugbandes entfernt und gereinigt. So kann sich nachts das Scheidengewebe erholen.

Wie funktioniert ein Würfelpessar?

Die nach innen gewölbten Flächen haften an der Scheidenwand fest. Das Pessar "verkantet" sich nach dem Einführen an der richtigen Stelle, sodass die inneren Geschlechtsorgane optimal positioniert sind. Die Kanten stützen das Gewebe.

Ein ungelochtes Pessar saugt sich besonders fest und stützt dadurch noch besser. Der Beckenboden ist immer der untere Halt für den Würfel. Das Pessar kann nicht "herausfallen".

So findest Du das richtige Würfelpessar für Dich

  • Die Kantenlänge des Würfels bestimmt dessen Größe, 25 mm Kantenlänge (Größe 0) bis 45 mm Kantenlänge (Größe 5). (Die meisten Frauen verwenden anfangs ein Würfelpessar der Größe 2 oder 3.)
  • Wähle das Würfelpessar so, dass es auch beim Husten, beim Sport und beim Pressen noch gut im Scheidengewölbe haftet.
  • Lege prinzipiell das Pessar mit der kleinsten Größe ein, das auch bei Belastung wie Husten oder Sport gut hält. Ein zu großer Würfel kann auf Blase oder Darm drücken und ist auch schwerer zu entfernen.
  • Nach einiger Zeit der Anwendung kannst Du wahrscheinlich auf eine kleinere Größe umsteigen.
  • Wir empfehlen, die genaue Größe im Vorfeld gemeinsam mit Deinem Arzt abzustimmen.

Hier kannst Du das Würfelpessar bestellen:

  1. Wähle zunächst die für Dich geeignete Größe des Würfelpessars. Lege dann das Würfelpessar in Dein Paket und folge dem Bestellprozess.
  2. Genieße unbeschwerte Zeiten, in denen auch beim Husten oder Niesen und beim Sport das Höschen trocken bleibt.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Deine Formel für ein leichteres Leben: libre ("frei") + elle ("sie") =


schnell geliefert

sicher verpackt

handverlesenes Sortiment

persönlicher Service