Veilchenwurzel Doppelpack (B-Ware)

Artikelnummer: GS-525-K1

Die natürliche Zahnungshilfe: Veilchenwurzel im Doppelpack - nicht ganz weiß, daher günstiger

12,95 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



Beschreibung

Die natürliche Zahnungshilfe: Veilchenwurzel im Doppelpack - nicht ganz weiß, daher günstiger 

Veilchenwurzeln sind ein Naturprodukt, daher ist nicht jede Wurzel gleich. Sie können auch mal natürliche bräunliche oder rötliche Verfärbungen haben. Produktionsbedingt kann es außerdem kleine optische Mängel, wie z.B. unsaubere Bohrlöcher geben. Dies wirkt sich weder auf die Funktion noch auf die Sicherheit aus. Daher bieten wir Dir die Wurzeln mit kleinen Schönheitsfehlern zu einem günstigen Preis an.
  • Veilchenwurzel gewonnen aus der Wurzel der Iris pallida
  • optische Farbveränderungen und Schönheitsfehler, daher als B-Ware eingestuft und stark reduziert
  • wird durch die Feuchtigkeit des Speichels weich und elastisch
  • massiert beim Kauen das Zahnfleisch
  • wohltuend für zahnende Babys
  • jede Veilchenwurzel mit Baumwollkordel, damit Dein Baby die Wurzel besser greifen kann
  • Warnhinweis: Wir nehmen Sicherheit sehr ernst! Beachte daher bitte folgende Hinweise: Die Baumwollkordel darf dem Baby nicht um den Hals gehängt, sondern lediglich in die Hand gegeben werden. Benutzung nur unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.

Du willst für Dein Baby keinen Beißring aus Plastik?

Ist ein Zahn im Anmarsch, kauen Babys auf allem möglichen herum. Denn sie sind schlau: durch das „Drauf-rum-Kauen“ massieren sie ihr Zahnfleisch und lindern so den schmerzhaften Druck. Doch gibt es Alternativen zu Beißringen aus Plastik oder künstlichen Materialien? Die Antwort lautet: Veilchenwurzeln.

Veilchenwurzeln werden aus dem Stock der Iris pallida gewonnen und haben sich zu einem beliebten Helfer beim Zahnen entwickelt. Der Veilchenwurzel werden positive Kräfte nachgesagt. Zudem ist sie angenehm weich und verströmt einen zarten Duft, der an Veilchen erinnert.

Plötzliche Stille - Erfahrungen mit Veilchenwurzeln

Alle lachten, als ich die Veilchenwurzel auspackte, aber als Max dann aufhörte zu schreien...

Mütter, die unkonventionelle Mittel für Ihren Nachwuchs verwenden, werden häufig belächelt. Doch was ist die Alternative, wenn Dein Baby zahnt? Wenn Du Deinem kleinen Schatz chemisch erzeugte Mittel oder Plastik-Kauringe ersparen willst, probiere Veilchenwurzeln aus. 

So einfach wendest Du die Veilchenwurzel an

Befestige die Veilchenwurzel ggf. an einem Spielzeug oder verwende eine Schnullerkette. Dann hat Dein Baby seinen Zahnungshelfer immer bei sich.

Sobald Dein Baby die Veilchenwurzel entdeckt, wird es neugierig darauf herumkauen. Der Speichel des Babys macht die Veilchenwurzel weich und elastisch. Sein Zahnfleisch wird somit sanft massiert – tut das gut!

Wie alle Gegenstände, auf denen Baby herumkaut, sollten Veilchenwurzeln regelmäßig gereinigt werden, damit sich Keime und Bakterien nicht vermehren. Einfach abkochen und trocknen lassen, dann ist die Veilchenwurzel wieder einsatzbereit.

Hier gibt's Veilchenwurzeln im günstigen Doppelpack (B-Ware)

  1. Lege die Veilchenwurzeln im Doppelpack (B-Ware) in Dein Paket und folge dem Bestellprozess.
  2. Erfreue Dich daran, wenn Dein Baby zum ersten Mal seine Veilchenwurzel „anknabbert“.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Deine Formel für ein leichteres Leben: libre ("frei") + elle ("sie") =


schnell geliefert

sicher verpackt

handverlesenes Sortiment

persönlicher Service