Menstruationstassen

...und warum Sie Dir Freiheit schenken

Schon mal daran gedacht, Deine Monatshygiene zu wechseln?

Tampons und Binden verstopfen nicht nur die Umwelt, sondern nehmen Dir während Deiner Tage auch ein ganzes Stück (Bewegungs-)freiheit. Nicht nur Baden und Schwimmen sind tabu, auch musst Du immer daran denken, Nachschub zu organisieren.

Doch welche Alternative gibt es? Noch vor ein paar Jahren waren Menstruationstassen eher etwas für Ökofreaks. Doch es entscheiden sich immer mehr Frauen dafür, ganz einfach weil Menstruationstassen die bessere Alternative sind. Das soll jetzt keine Abhandlung über Umweltschutz werden, denn so viel ist klar: Müll vermeiden wir durch die Nutzung von Menstruationstassen auf jeden Fall.

Viel wichtiger ist die persönliche Freiheit, die uns Menstruationstassen schenken können:

  1. Du musst nicht jeden Monat daran denken, Nachschub zu besorgen. Eine Menstruationstasse kannst Du viele Monate lang benutzen.
  2. Du kannst eine Menstruationstasse je nach Blutungsstärke viel länger am Stück tragen. Bis zu maximal 12 Stunden.
  3. Geruch und Menstruationsblut bleiben bei richtiger Anwendung auf jeden Fall so lange in der Tassen, bis Du sie reinigst. Es läuft normalerweise nicht mal eben etwas daneben.

Und nun zu den ABERS:

Ja, es ist am Anfang gewöhnungsbedürftig Deine Menstruationstasse zu reinigen. Wir haben gelernt, uns davor zu ekeln. Doch um Dich in Deinem Körper wohlzufühlen, ist es wichtig, dass Du ihn annimmst, und zwar genau so wie er ist. Dazu gehört nunmal auch Menstruationsblut. Und wenn Du es ein paar Mal gemacht hast, wird es zur Normalität.

Ja, unterwegs ist es manchmal etwas schwierig, da man häufig kein Waschbecken in einer öffentlichen Toilette hat. Dabei musst Du aber bedenken, dass Du eine Menstruationstasse viel länger tragen kannst als einen Tampon oder eine Binde. Zum anderen kannst Du auch eine zweite Menstruationstasse mitnehmen und die Benutzte in einer Plastiktüte mit nach Hause nehmen. Zudem gibt es auch Reinigungssprays, mit denen Du Deine Tasse auch unterwegs ganz gut säubern kannst.

Traust Du Dich?

Ganz sicher: Wenn Du es einmal ausprobiert und ein wenig Übung hast, wirst Du Menstruationstassen lieben. Inzwischen gibt es die verschiedensten Modelle auf dem Markt von faltbar für die Handtasche bis hin zur Naturkautschuktasse auf ganz natürlicher Basis.

Hier findest Du eine Auswahl von Menstruationstassen, die es nicht an jeder Ecke gibt. Jede hat etwas Besonderes und wartet darauf von Dir entdeckt zu werden. Stöber doch mal durch, vielleicht wirst Du ja fündig.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4


Deine Formel für ein leichteres Leben: libre ("frei") + elle ("sie") =


schnell geliefert

sicher verpackt

handverlesenes Sortiment

persönlicher Service