Erfahrungsbericht Vaginalkegel von Produkttesterin Dany

Elanee Vaginalkegel

Yolana hatte zum Produkttest für den Beckenbodentrainer Vaginalkegel aufgerufen. Der Vaginalkegel ist eine Trainingshilfe zum dauerhaften Beckenbodentraining für Frauen, die bereits einen gestärkten Beckenboden haben. Lesen Sie hier, was Produkttesterin Dany zum Vaginalkegel schreibt:

Fazit nach 1 Monat Anwendung, Beckenbodentraining mit Vaginalkonen

Ich bin begeistert!!!!

Einerseits deshalb, weil ich nun alle 4 Vaginalkonen halten kann. Andererseits, weil ich von Ihren Produkten richtig überzeugt bin. 

  • Gute Beschreibung
  • Verständnis, dass ich zuerst mit „Gewichtheben“ meine „Muskeln“ aufbauen muss (deshalb auch unterschiedliche Gewichtsklassen - Erfolg und Motivation schon bei der ersten Anwendung garantiert!) und erst wenn ich das kann, kann man auf die Phase II übergehen und den Vaginalkegel für Beckenbodentraining verwenden. Das ist mir erst nach der Anwendung der ersten Vaginalkonen bewusst geworden!

Unterschiede zwischen Vaginalkegel und Vaginalkonen

VaginalkonenVaginalkonen = Trainingshilfe Phase I

  • Tamponförmig
  • 4 gleich große jedoch unterschiedlich schwere Gewichte
  • Keine Kugeln in den Gewichten
  • Zum Aufbau der Beckenbodenmuskulatur


VaginalkegelVaginalkegel – Trainingshilfe Phase II

  • Kegelförmig (zusammenhängend und kleiner als „Liebeskugeln“ jedoch 20 Mal effektiver)
  • VortrainierteBeckenbodenmuskulatur
  • Kugeln in den Kegeln die „gegenseitig“ schwingen
 

Empfehlung von Produkttesterin Dany:  Das eine geht ohne das andere nicht: erst Vaginalkonen, dann Vaginalkegel

Grundbaustein– liebe Damen – OHNE die Vaginalgewichte geht es nicht!  = (meine persönliche Meinung!)

  • unbedingt zuerst Muskelaufbau mit Phase I – Gewichte
  • dann erst die trainierten Muskeln erhalten und dauerhaft stärken mit Phase II – Vaginalkegel 

Phase I Vaginalkonen (4 Konen, unterschiedliche Gewichtsklassen)

  • sehr unauffällige, diskrete Optik
  • Vaginalgewichte sind geräuschlos und von außen unsichtbar
  • gute Erkennbarkeit der unterschiedlichen (Gewichts-)Farben
  • Handhabung/Anwendung sehr einfach, da sie die Größe/Form ähnlich eines Tampon haben
  • WOW-Effekt, da man sofort erkennt, wie „stark“ die eigene Beckenbodenmuskulatur ist
  • Set aus 4 tamponförmigen Vaginalgewichten. Die Konen sind alle gleich groß jedoch unterschiedlich schwer
    (Gewichtsverteilung: weiß: 20g, hellblau: 34g, mittelblau: 52g, dunkelblau: 68g)

MEIN FAZIT:

  • Ich konnte bei der ersten Anwendung gerade mal die erste Gewichtsklasse (weiß – 20 g) halten. Nun, 1 Monat später, ist es kein Problem mehr, alle Gewichtsklassen zu halten!
  • Das Beste: Ich bin BESCHWERDEFREI!
  • Inkontinenz ist so gut wie weg!
  • Ich bin gut „drauf“, super motiviert und alleine das steigert auch mein Lustempfinden!

Handhabung der Vaginalkonen:

  • einfaches Einsetzen
  • Herausnehmen anhand einer Rückholschlaufe, die sehr angenehm (kaum spürbar) und doch ein „reißfestes Bändchen“ ist.
  • Kein Zeitaufwand in dem Sinne nötig – 2 x täglich 10 min gehen oder stehen sind ausreichend um zu erkennen, ob man das Gewicht halten kann.
    Vaginalgewichte (Vaginalkonen) funktionieren durch automatische Reaktion der Muskulatur auf Reize. Aufgrund ihres Eigengewichts und der tamponartigen Form neigt das jeweils eingeführte Vaginalgewicht zum Herausgleiten. Auf diesen Reiz reagiert die Beckenbodenmuskulatur mit einer reflexartigen Anspannung, um das Herausgleiten zu verhindern. Die mehrmalige sich wiederholende (automatische) Anspannung während einer Trainingseinheit entspricht einem Krafttraining mit Gewichten und trainiert so die Beckenbodenmuskulatur. Mit fortschreitendem Trainingszustand der Muskulatur kann das Trainingsgewicht erhöht werden. Man lernt während des Trainings (also täglich 10 min gehen oder stehen) die Muskulatur wahrzunehmen und aktiv zu kontrollieren.
  • Ein „Büchlein“ ist im Lieferumfang enthalten, dass auch noch zusätzliche Übungen zeigt, die man nach Zeit, Lust und Laune auch machen kann.

Vorteile der Vaginalkonen

  • kein Zeitaufwand (im Trainingssinne) 10 min gehen oder stehen
  • keine überlange Schnur, sondern eine praktische und unauffällige Schlaufe 
  • alles gut zu reinigen!
  • Logik/Verständnis zum: Gewichte heben zum Muskelaufbau und Muskeltraining (wie im Fitnessstudio)

Nachteil der Vaginalkonen: bis lang keinen gefunden 

Weiterempfehlung Vaginalkonen:  JA!

Hinweis: Sie sind im Hilfsmittelverzeichnis der deutschen Krankenkassen eingetragen und rezeptfähig. Die Kosten werden von den Krankenkassen übernommen. (für Österreich muss ich das erst prüfen)

Gleitgel für Beckenbodentraining

Das Gleitgel (Anm. d. Red. ELANEE Gleitgel) ist pH-neutral, mit Zusatz von pflegendem Panthenol und auf Wasserbasis hergestellt. Es ist sehr sanft, reizarm, seidenweich und eignet sich auch bei einem empfindlichen Intimbereich.

Der Zusatz an pflegendem Panthenol erhöht das Feuchthaltevermögen von Haut und Schleimhäuten und verbessert so ihre Elastizität. Panthenol unterstützt die Neubildung von Hautzellen und trägt so zu ihrer Regeneration bei. Es hat hautpflegende, juckreizlindernde, entzündungshemmende und wundheilungsfördernde Eigenschaften!

Dieses Gel hält alles, was beschrieben ist!

Das WICHTIGSTE zum Gleitgel nochmals zusammengefasst:

  • auf Wasserbasis hergestellt
  • geruchs- und geschmacksneutral (ABSOLUT!!!)
  • fettfrei und wasserlöslich
  • sehr gleitfähig und seidenweich
  • wirkt regenerierend auf Haut und Schleimhäute
  • erhöht das Feuchthaltevermögen und die Elastizität von Haut und Schleimhäuten im Intimbereich
  • hat durch den Zusatz von Panthenol hautpflegende, juck-reizlindernde, entzündungshemmende und wundheilungsfördernde Eigenschaften

Phase II Vaginalkegel für dauerhaftes Beckenbodentraining 

Der Vaginalkegel trainiert bei jeder Bewegung durch leichte Vibration die Beckenbodenmuskulatur. Das Training mit dem Vaginalkegel eignet sich besonders für dauerhaftes Beckenbodentraining, wenn bereits ein Gefühl für die Beckenbodenmuskulatur besteht und die Muskulatur eine Grundstärke aufweist. (siehe meine Empfehlung Vaginalkonen) Vortrainierte Beckenbodenmuskulatur kann mit dem Vaginalkegel regelmäßig und dauerhaft trainiert und somit weiter aufgebaut werden. Regelmäßiges Beckenbodentraining dient der Vorbeugung und Behandlung von Inkontinenz als Folge einer Beckenbodenschwäche. 

Das Training mit dem Vaginalkegel ist absolut diskret, da er geräuschlos und unter der Kleidung unsichtbar ist. Es kann bequem in den Alltagsablauf eingebaut werden. Das Training mit dem Vaginalkegel kann angenehm stimulierend sein und das sexuelle Empfinden steigern.

So funktioniert der Vaginalkegel

Im Inneren des Vaginalkegels befinden sich zwei Kugeln. Bei jeder Bewegung schwingen die Kugeln gegen die Außenwand und erzeugen so leichte Vibrationen. Im Vergleich zu herkömmlichen Liebeskugeln hat der Vaginalkegel eine flach auslaufende untere Hälfte. Diese enthält zwei halbmondförmige Auflageflächen, die direkt  auf der Beckenbodenmuskulatur aufliegen und so für optimale Übertragung der Vibrationen direkt auf die Muskulatur sorgen. Dadurch wird der Beckenboden beim Tragen des Vaginalkegels ständig stimuliert und trainiert.

Zusätzlich verstärken 14 Stimulationsinseln den Stimulationseffekt.
Der breite Steg zwischen beiden Hälften begünstigt das Gegeneinanderschwingen der beiden innenliegenden Kugeln und verstärkt die Vibration. Der obere Teil ist so gestaltet, dass ein einfaches Einführen des Kegels möglich ist.

Material und Größe Vaginalkegel

Material der Konen: Polypropylen, latexfrei. Findet oft Verwendung im medizinischen Bereich.
Material des Schutzbezuges des Rückholbändchens: Thermoplastisches Elastomer, latexfrei. Findet oft Verwendung im medizinischen Bereich.

Länge:                                      68 mm
Durchmesser obere Hälfte:      29 mm
Durchmesser untere Hälfte:     35 mm
Gewicht:                                   44 g

Vorteile Beckenbodentrainer Phase II Vaginalkegel

  • Einsetzen, Tragen, Herausnehmen sehr angenehm (kaum spürbar)
  • das einzig Spürbare: ERFOLG! Vibrationen sind gut zu spüren und man hat seine Muskulatur im „Griff“
  • keine überlange Schnur, sondern eine praktische und unauffällige Schlaufe – REISSFEST!!!
  • alles gut zu reinigen!

Nachteil Vaginalkegel: Bis lang keinen gefunden!

Weiterempfehlung Vaginalkegel:  JA!

Eure  Produkttesterin Dany

Vaginalkegel Set


Deine Formel für ein leichteres Leben: libre ("frei") + elle ("sie") =


schnell geliefert

sicher verpackt

handverlesenes Sortiment

persönlicher Service